CBDSanfte Nachtruhe: Durchschlafen mit CBD Tropfen

Sanfte Nachtruhe: Durchschlafen mit CBD Tropfen

Die sanfte Nachtruhe, die mit der Einnahme von CBD Tropfen erreicht werden kann, bringt eine erhebliche Verbesserung der Lebensqualität mit sich. CBD oder Cannabidiol ist eine nicht-psychoaktive Substanz, die aus der Hanfpflanze gewonnen wird. Studien haben festgestellt, dass sie zahlreiche gesundheitliche Vorteile hat, einschließlich der Fähigkeit, den Schlaf zu verbessern. Gerade, wer Probleme mit dem Durchschlafen hat, sollte CBD Öl mal ausprobieren. Dieser Artikel gibt einen umfassenden Überblick.

Tipp – Das sind die derzeit besten CBD Öle auf dem deutschen Markt

   Vergleichssieger
 Hempamed Cbd Oel TabelleCBD Vital Cbd Oil TabelleSwiss FX Tabelle CBD Oil
Produkt
Hempamed
CBD VITAL
SWISS FX
CBD-Gehalt10 %10 %10 %
Merkmale Vollspektrum
Bio
Vegan
Vollspektrum
Terpen-Entourage
Bio
Vollspektrum
Vegan
Glutenfrei
Ökologisch
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt10 ml10 ml10 ml
Verzehr1 Tropfen4 TropfenIndividuell
Reicht für
240 Tropfen300 Tropfen250 Tropfen
Preis54,95 Euro54,90 Euro49,95 Euro
Punkte⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
 Jetzt sichern ButtonJetzt sichern ButtonJetzt sichern Button

Darum ist Durchschlafen so wichtig

Das Durchschlafen ist für die körperliche und geistige Gesundheit von entscheidender Bedeutung. Es ermöglicht dem Körper, sich zu erholen und zu regenerieren. Eine gute Schlafqualität kann zu besserer Konzentration, erhöhter Energie und verbessertem allgemeinem Wohlbefinden führen. Durchschlafen trägt zu einer guten Schlafqualität bei. Ohne einen ausreichenden, ununterbrochenen Schlaf können Probleme wie Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und Stimmungsschwankungen auftreten.

Schlafphasen

Der Schlafzyklus eines Menschen besteht aus mehreren Phasen:

Phase

Beschreibung

Einschlafphase

Übergang vom Wachsein zum Schlafen; dauert etwa 5-10 Minuten

Leichtschlafphase

Herzschlag, Atmung und Hirnwellen verlangsamen sich; dauert etwa 20 Minuten

Tiefschlafphase

Zeit der intensivsten Erholung und Regeneration; dauert etwa 30 Minuten

REM-Schlaf (Rapid Eye Movement)

Zeit der intensiven Träume; dauert etwa 10 Minuten in den ersten Schlafzyklen und kann im letzten Schlafzyklus bis zu einer Stunde dauern

Bei vielen Menschen dauert die Einschlafphase sehr lange. Um besser einschlafen zu können, kann man zu CBD Öl greifen. Beispielsweise haben Studien herausgefunden, dass Cannabidiol die Tiefschlafphase verlängert und die REM-Phase verkürzt [1]. So kann CBD Hanföl das Durchschlafen unterstützen.

Gründe, warum man nicht durchschlafen kann

Es gibt viele mögliche Gründe, warum jemand Schwierigkeiten beim Durchschlafen haben könnte. Dazu gehören:

  • körperliche Bedingungen wie Schmerzen oder Schlafapnoe
  • psychische Störungen wie Angst oder Depression
  • Umgebungsfaktoren wie Lärm oder Licht
  • Verhaltensfaktoren wie Alkohol- oder Koffeinkonsum

Das Gute ist: CBD Produkte können körperliche und psychische Bedingungen verbessern, weil der Hanf-Extrakt schmerzlindernd, angstlösend und beruhigend wirkt. Umgebungs- und Verhaltensfaktoren kann jeder selbst verändern. Das ist auch unbedingt notwendig. Auf CBD Tropfen alleine sollte man sich nicht verlassen, sondern diese vielmehr als eine Unterstützung sehen.

So wirkt CBD auf den Schlaf-Wach-Zyklus ein

CBD Wirkung auf den Schlaf

CBD (Cannabidiol) ist eine von über 120 Verbindungen, die in der Hanfpflanze (lat. Cannabis) vorkommen. Es hat eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Anwender nutzen CBD Tropfen unter anderem, um besser durchschlafen zu können. Cannabinoide wie CBD interagieren mit dem Endocannabinoid System (ECS) des Körpers, einem komplexen Zellsignalsystem, das eine wichtige Rolle bei der Regulierung verschiedener physiologischer Prozesse spielt, einschließlich des Schlaf-Wach-Zyklus.

Allerdings gilt es trotz vielversprechender Studien zu beachten, dass du Forschung zu CBD zum Schlafen in den Kinderschuhen steckt. Es benötigt mehr Studien, um zu verstehen, wie CBD Öl beim Durchschlafen helfen kann.

CBD Wirkung auf den Schlaf: Das sagt die Forschung

Eine der Möglichkeiten, wie CBD Öl den Schlaf verbessern kann, besteht darin, die Ursachen von Schlaflosigkeit direkt zu behandeln. Forschungsergebnisse legen nahe, dass CBD angstlösende und schmerzlindernde Eigenschaften hat. Manchmal werden Schlafprobleme durch solche Beschwerden verursacht. In diesem Fall können CBD Tropfen das Problem bei der Wurzel packen. Eine Studie aus dem Jahr 2019 hat beispielsweise gezeigt, dass CBD die Schlafqualität verbessern kann, indem es die Symptome von Angstzuständen reduziert [2].

Darüber hinaus hat CBD Hanföl möglicherweise auch direkte Auswirkungen auf den Schlaf selbst. Einige Untersuchungen legen nahe, dass Cannabidiol die Menge an REM-Schlaf beeinflusst. REM-Schlaf ist die Schlafphase, in der die meisten unserer Träume auftreten und die als entscheidend für die Gedächtniskonsolidierung und Stimmungsregulation angesehen wird [3].

Warum man mit CBD Tropfen durchschlafen kann

CBD Tropfen können das Durchschlafen unterstützen, weil sie erstens beruhigende und entspannende Wirkungen haben, die das Einschlafen erleichtern. Sie können zweitens auch dazu beitragen, den Schlaf zu verlängern, indem sie nächtliches Aufwachen verringern. Darüber hinaus können sie drittens das allgemeine Schlafmuster verbessern, indem sie die Schlafqualität und -menge erhöhen.

Anleitung zur CBD Öl Anwendung zum Durchschlafen

Zur Unterstützung des Durchschlafens wird CBD Öl in der Regel sublingual (unter die Zunge) angewendet. Es sollte dort für etwa 60 Sekunden gehalten werden, um einwirken zu können. Es gibt beispielsweise auch CBD Mundsprays, die angewandt werden können. Manche Anwender mögen CBD Vapes, die ebenfalls müde machen können.

Auswahl des CBD Öls

Bei der Auswahl eines CBD Öls zum Durchschlafen ist es wichtig, Produkte von hoher Qualität zu wählen. Sie sollten aus biologischem Anbau stammen, von Drittanbietern getestet werden und die genaue CBD-Konzentration auf dem Etikett angeben. Es kann auch hilfreich sein, Produkte zu wählen, die zusätzliche schlafunterstützende Inhaltsstoffe wie Melatonin oder Lavendel enthalten.
Bei der Stärke des CBD Öls kommt es darauf an, wie schwerwiegend die Durchschlafprobleme sind. Für Anfänger reichen normalerweise 5% oder 10% CBD Öle aus. Es gibt aber auch CBD Tropfen mit bis zu 40% CBD.

CBD Dosierung

Die genaue Dosierung kann je nach individuellen Bedürfnissen variieren. Die Empfehlung ist mit einer niedrigen Dosis (zum Beispiel 5-10 mg täglich) zu beginnen und diese langsam zu erhöhen, bis die gewünschten Effekte erreicht sind. Es ist auch wichtig, die Dosierung an die individuellen Bedürfnisse und die Art und Schwere der Schlafprobleme anzupassen.

Zeitpunkt der CBD Einnahme

Der ideale Zeitpunkt für die Einnahme von CBD Öl zum Durchschlafen ist in der Regel kurz vor dem Schlafengehen. Dies ermöglicht es dem Cannabidiol, seine Wirkung zu entfalten, wenn sie am meisten benötigt wird. Bei der innerlichen Anwendung hält die CBD Wirkung zwischen 4-6 Stunden an, was beim Durchschlafen helfen kann.

Fazit

CBD Tropfen könnten eine wirksame Möglichkeit sein, das Durchschlafen zu unterstützen. Sie können beruhigende und entspannende Wirkungen haben, die das Einschlafen erleichtern, nächtliches Aufwachen verringern und die Schlafmenge erhöhen. Bei der Anwendung von CBD zum Durchschlafen ist es wichtig, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu wählen, die richtige Dosierung zu finden und den richtigen Zeitpunkt für die Einnahme zu bestimmen.

Quellen

  • Babson, K. A., et al. „Cannabis, Cannabinoids, and Sleep: a Review of the Literature.“ PubMed, PMID: 28349316. Klicken für Details.
  • Meissner, H. und Cascella, M. „Cannabidiol (CBD).“ PubMed, PMID: 32310508. Klicken für Details.
  • Shannon, S., et al. „Cannabidiol in Anxiety and Sleep: A Large Case Series.“ PubMed, PMID: 30624194. Klicken für Details.
  • Wikipedia-Autoren. „Cannabidiol.“ Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Klicken für Details.

Dr. Mark Lehmann hat an der LMU München Humanmedizin studiert. Seit Januar 2024 unterstützt er die CLIC-Redaktion mit medizinischen Fachbeiträgen. Nach seiner Approbation als Arzt und einer praktischen Tätigkeit in der Inneren Medizin wurde er festes Mitglied des CLIC-Teams. Er stellt unter anderem die medizinische Qualität der CLIC-Artikel sicher und hat sich vor allem auf Themen zu therapeutischen Behandlungsmöglichkeiten spezialisiert. Dazu gehören unter anderem Anwendungsgebiete wie CBD, HHC und andere Hanfprodukte.

Medizinredakteurin

Katharina Weber hat in Berlin Journalismus und Psychologie studiert. Seit 2022 schreibt die erfahrene Medizinredakteurin Artikel, Nachrichten und Sachtexte zu verschiedenen Gesundheitsthemen. Neben ihrer Arbeit für CLIC ist Katharina Weber auch als Autorin für weitere Gesundheitsportale tätig. Im Jahr 2023 veröffentlichte die Autorin ihren ersten Sachroman, der sich intensiv mit den psychologischen Auswirkungen langwieriger Krankheiten auseinandersetzt. Sie setzt sich stark für die Gesundheitsaufklärung ein und nimmt regelmäßig an Konferenzen und Workshops teil, um ihr Wissen zu teilen und sich weiterzubilden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

FOLGEN SIE UNS
113,854FansGefällt mir
771FollowerFolgen
3,458FollowerFolgen
6,687FollowerFolgen

Jetzt abonnieren

ERHALTEN SIE EXKLUSIVEN VOLLZUGRIFF AUF PREMIUM-INHALTE

Experteninhalte zu einer Vielzahl von Gesundheitsthemen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

* Über unsere Datenschutzrichtlinie

Exklusive Inhalte

Weitere Artikel

error: